Bohol, Philippinen

 

Diese Airlines fliegen nach Bohol

Die meisten internationalen Flüge aus Europa, enden in Manila und ein Direktflug von Manila nach Tagbilaran ist die schnellste und bequemste Möglichkeit nach Bohol zu gelangen.

Der kleine Flughafen in Tagbilaran ist aber nicht für Nachtflüge ausgelegt, so daß man, wenn man erst am späten Nachmittag in Manila ankommt, schon eine Übernachtung in der Landeshauptstadt einplanen muß, bevor man dann am nächsten Morgen weiter nach Tagbilaran fliegen kann.

Folgende philippinische Airlines bieten günstige Direktflüge von Manila nach Bohol an und man bucht sie am günstigsten direkt auf den Webseiten der jeweiligen Airlines:

Philippine Airlines / PAL Express (PAL) PAL Express ist heute eine 100%ige Tochter und der Billigableger von Philippine Airlines. Die beiden Airlines teilen sich die täglichen 2 - 3 Flüge nach Bohol und können auch über die gleiche Webseite gebucht werden.

Philippine Airlines & PAL Express, fliegen in Manila vom Terminal 2.

Die Transferzeit vom Terminal 1, wo alle internationalen Airlines ankommen, nach Terminal 2, beträgt ca. 10-15 Minuten mit dem kostenlosen Shuttlebus oder einem Taxi.

Philippine Airlines A320

Cebu Pacific Air fliegt zwei mal täglich nach Bohol und startet in Manila am Terminal 3. Dabei ist zu beachten, daß der Transfer vom Terminal 1 nach Terminal 3, ca. 30 Minuten beträgt. Zur Zeit (November 2016) fliegt Cebu Pacific drei mal täglich nach Bohol.

Cebu Pacific A320

Air Asia/Zest Air ist die Auferstehung der ehemaligen "ASIAN SPIRIT" und arbeitet auf der Strecke Manila - Bohol ebenfalls mit neuen Airbus A320. Die Strecke Manila - Tagbilaran wird drei mal täglich bedient (November 2016). Aus der ehemaligen Asian Spirit wurde Zest Air, die dann später von Air Asia übernommen wurde. In Manila fliegt man vom ehemaligen Domestic Terminal (4), das inzwischen ausgebaut wurde, um die Passagierzahlen zu bewältigen.

Airbus A320 der Air Asia Philippines
Airbus A320 der Air Asia Philippines

Die Flugzeit von und nach nach Bohol, beträgt ca. 1 Stunde und 10 Minuten. Bitte beachten Sie die Umsteigezeiten in Manila, um zu den anderen Terminals zu gelangen.

Wenn Sie spät Nachmittags in Manila landen und nicht unbedingt in Manila übernachten wollen, bietet sich auch ein späterer Flug nach Cebu an, wobei man dann allerdings eine Nacht in Cebu verbringen muß aber das ist besser als Manila. Am nächsten Morgen kann man dann mit einer der Schnellfähren in ca. 2 Stunden nach Tagbilaran übersetzten.